Hockey

Seit dem 5.11.1996 gibt es im Post-Sportverein die Hockeysparte.

Die Gründung erfolgte auf Wunsch des 13-jährigen Daniel durch die Spartenleiterin – Gymnastik - Karin Riechert.
Nach Beratungen im Sportrat gab der damalige 1. Vorsitzende Rainhard Heidenblut grünes Licht mit der Bemerkung: „Es darf aber nichts kosten“.
So startete also das „Abenteuer Hockey“ in Hameln.

Bis heute wird in Hameln nur im Postsportverein Hockey gespielt. Viele hundert Kinder und Jugendliche (auch einige Erwachsene) erfuhren hier HOCKEY – das runde Erlebnis!
Man weiß bis heute nicht genau, wer zuerst das Spiel mit dem Zauberstab und der kleinen weißen Kugel erfand. Die Griechen, die Ägypter oder die Indianerstämme in Nord- und Südamerika. Die moderne Entwicklung begann in England und breitete sich von dort in die ganze Welt aus. Ende des 19. Jahrhunderts entdeckte man auch in Deutschland die Faszination der Sportart Hockey. Impulse gingen von Hamburg und dem Rheinland aus, wo auch 1909 der Deutsche Hockeybund gegründet wurde.

Hockey ist die erfolgreichste Ballsportart in Deutschland!

Es gibt 7 gute Gründe für Hockey:

1. Hockey – das Mannschaftsspiel
Gemeinsam sich für ein Ziel einsetzen, sich eingliedern in eine Mannschaft, den Erfolg erleben und auch in der Niederlage zusammenstehen.

2. Hockey – das Hallen- und Freiluftspiel
Feldhockey im Sommer auf Rasen an frischer Luft, Hallenhockey im Winter trotz Eis, Schnee und Matsch.

3. Hockey – das Kinder-und-Eltern-Spiel
Mädchen spielen es wie Jungen, Minis wie Senioren. Auch für Eltern ist es nie zu spät, das Spielvergnügen selbst zu erproben. Ein Spiel für die ganze Familie.

4. Hockey – das Gesellschaftsspiel
Erlebnis statt Ergebnis, im Hockey zählt auch die „3. Halbzeit“: Feste, Feiern, Reisen, Geselligkeit.

5. Hockey – das Spitzenspiel
Olympische Spiele, Weltmeisterschaften – ob Damen, Herren oder Jugend, die deutschen Hockeymannschaften gehören beständig zur Weltelite.

6. Hockey – das Technikspiel
Stocktechnik, Geschicklichkeit und Kreativität sind gefragt und nicht Kraftmeier und Muskelprotze. In der Jugend findet eine vielseitige allgemeinmotorische Ausbildung statt.

7. Hockey – das Fair-Play-Spiel
Hockey ist ein ungefährliches Spiel, da das Regelwerk die Spieler schützt. Von klein auf wird zum sportlichen Umgang mit dem Sportgerät erzogen. Fair geht vor im Hockey.
In unserer Hockeysparte gibt es auch ein Schnupperangebot. Anrufen oder mailen, hingehen und mitmachen! Sportkleidung genügt, der Hockeystock wird erst einmal geliehen.
Wann sehen wir uns? Unsere Trainer freuen sich über Ihr Interesse.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken